WDRprint Oktober/2017

4 Er gehört zu den wenigen aus der alten „ZDF-Hitparaden“-Garde (67 Auftritte!), die bis heute Säle füllen. Roland Kaiser, der gern „das Wort Begehren buchstabieren“ wollte und auf Santa Maria „ihre Jugend in den Händen“ hielt, war der Erfolg nicht in dieWiege gelegt. Filmemacher Horst Mühlenbeck zeigt in „Roland Kaiser – vom Findelkind zum Superstar“ das ungewöhnliche Leben des Jungen aus dem Berliner „Milljöh“. Auch Kaisers Freunde, etwa die Schauspieler Jan Josef Liefers und Axel Prahl, kommen am 30. Oktober um 22.10 Uhr imWDR Fernsehen zuWort. Foto: sonymusic DER KAISER, DER ROLAND!

RkJQdWJsaXNoZXIy NTQ3NzI=