WDRprint Februar 2019

Bald wird es niemanden mehr geben, der aus eigener Erfahrung von den Schrecken der Nazi- und Kriegszeit berichten kann. Die WDR History App „WDR AR 1933 – 1945“ holt Zeitzeugen ins eigene Zuhause oder ins Klassenzimmer und macht ihre Erlebnisse mittels Augmented Reality erfahrbar. Den Anfang machen die Kriegskinder Anne, Vera und Emma. LEBENDIGE ERINNERUNG 19 18 Zeitzeugin Vera Grigg als Hologramm in der App „WDR AR 1933 – 1945“. Sie berichtet, wie sie als Achtjährige die Luftangriffe auf London erlebte. Foto: WDR/Screenshot

RkJQdWJsaXNoZXIy NTQ3NzI=