WDRprint April 2019

7 6 Inhalt Drei sind ’ne Party! Lumpi, Ralph und Clari feiern die Volljährigkeit: 18 Jahre »Wissen macht Ah!«. Am 21. April 2001 ging dasWissensmagazin für junge Klugscheißer auf Sendung. Zum Jubiläumzeigt dasWDR Fernsehen vom 15. bis 26. April jeweils vormittags 18 Folgen. Dabei ist natürlich auch Shary Reeves, die volle 16 Jahre mit Caspers moderiert und sich mit ihm rumgekabbelt hat. Weil hier stets wichtige Fragen wie: „Wie wird man heilig?“ oder „Bleibt ein Astronautenpups im Raumanzug?“ beantwortet werden, schauen nicht nur Minderjährige gerne zu. Foto: WDR/Schneider AH! ACHTZEHN! Editorial Foto: Anneck Liebe Leserinnen und Leser, Industrieroboter, Smartphone, Internet – was wir seit »Raumschiff Enterprise« &Co ungläu- big in Science-Fiction-Filmen bestaunen, ist inzwischen zum Teil Realität unseres Alltags geworden. Doch woran wird aktuell weltweit auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz geforscht? Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar öffneten sich für seine Dokumen- tation dank seiner Kontakte – von Deutsch- land bis China – die Türen führender Hightech- Labors (siehe Seite 20) . Wir sprachen mit Yogeshwar jedoch nicht nur über die Vorteile Künstlicher Intelligenz, son- dern auch über die ethischen und politischen Aspekte. Der Physiker: „Wir brauchen bei allen Chancen auch dringend neue Normen und Regeln.“ Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre! Maja Lendzian Das Tier in Dir 28 Wieviel Rothirsch steckt in Jürgen Becker? Der Heimathirsch der »Mitternachtsspitzen« ist zu Gast in der Premieren-Ausgabe der neuen Personality-Show »Das Tier in Dir«. 12 VonAnfang an sei da soeineArtMagie zwischen ihnengewesen, sagt Ludger Pistor. Sie scheint sichauf dieZuschauer übertragenzuhaben. Denn die Schnitzel-Filme mit Armin Rohde als Langzeitarbeitsloser Günther Kuballa und Ludger Pistor als Kumpel Wolfgang Krettek gehen in Serie. Ohne Schnitzel geht es einfach nicht! Armin Rohde (r.) und Ludger Pistor Foto: WDR/Dicks Die Moderatoren Lisa Feller und Dr. Karsten Brensing mit ihrem ersten Gast Jürgen Becker Foto: WDR/Knabe VOMFILMZUR SERIE Ohne Schnitzel geht es nicht! Titel 20 Künstliche Intelligenz: Interview mit Ranga Yogeshwar zu seinen weltweiten Recherchen Serien für denWesten 8 »Heimspiel – Serien für denWesten« heißt der neue Primetime-Sendeplatz amMontag imWDR Fernsehen. Mit drei fiktionalen Serien von Men- schen und ihren Geschichten in Nordrhein-West- falen geht der WDR im April an den Start 12 „Ohne Schnitzel geht es nicht“: Ein Drehtag mit Armin Rohde und Ludger Pistor Natur 16 Die Zukunft des Tierfilms: Der WDR lud die Naturfilm-Branche nach Köln ein 18 »Bienen live«: Der WDR will mit neuster Technik das Leben der Bienen entschlüsseln Panorama 25 1LIVE-Themenwoche zumMobbing löste große Resonanz aus / Bettina Böttinger interessiert »Ihre Meinung« zu den Freitags-Schülerdemos 44 Gudrun Engel, die neue Korrespondentin in Brüssel WDR online 26 Mehr als 21 Millionen Abrufe 2018: Die App „ARD Audiothek“ ist eine besondere Erfolgsstory für den WDR-Hörfunk Unterhaltung 28 Wie entsteht eine neue Sendung? Hinter den Kulissen der Personality-Show »Das Tier in Dir« Hörspiel 32 „Immer dienstags“ ist das Hörspiel des Monats April Comedy 33 WDR 4 startet eine neue Comedy-Serie mit Margie Kinsky und Bill Mockridge Gesellschaft 34 Mit der Rekonstruktion zweier historischer Mord- fälle zeigt AutorDaniel Cil Brecher in seinemWDR3- Radiofeature, dass es sich beimAntisemitismus um eine tödliche Ideologie handelt Ausland 36 Ein Interview mit Marion Sendker und Jonas Panning über die schwierigen Bedingungen, unter denen ausländische Journalisten in der Türkei arbeiten Medienmenschen 38 Grimme-Preis für besondere journalistische Leistungen: WDR-Redakteurin Isabel Schayani im Portrait Nachruf 40 „Mister Rockpalast“ Peter Rüchel Jobportrait 42 Pia Krauß ist Trainee in der Direktion Produktion und Technik ImGespräch 45 Auf einen Cappuccino mit Billy Test, dem neuen Jazzpianisten der WDR Big Band Neulich in ... 46 ... Moskau, von Ina Ruck 47 Service / Impressum

RkJQdWJsaXNoZXIy NTQ3NzI=